Mittwoch, 8. Mai 2013

Der Muttertag...

steht vor der Tür und ich habe für meine allerliebste Mutti eine Karte gewerkelt. Es ist ein fröhlicher Anlass und darum sind auch die Farben fröhlich. Viele viele Reste- Schnipsel hatte ich in meinem Papierhaufen versteckt, die nun ihre Berufung fanden.
Den Stempel "Swallow Tail" von Stampin up habe ich (zu meinem Vergnügen) endlich verwendet und mit dem Prägepulver in Wasabi kam auch die Embossing- Technik zum Einsatz. Ein wenig Leinenfaden, ein Brad und ein Etikett...fertig!
Papier: Stampin up, Memory Box, Card ya; Stempel und Farbe: Stampin up; Brad von Rayher

Kommt gut in die Nacht. Herzliche Grüße, Miri.



Kommentare:

  1. Hach, ich mag den großen Schwalbenschwanz, Miri! Ein wunderhübsches Kärtchen ist dir da gelungen!
    Hab einen sonnigen, freien Tag morgen!
    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Idee,auf die Schnipsel noch zu Stempeln! Gefällt mir total gut! Hab noch einen schönen Tag,
    Lg petrissa

    AntwortenLöschen
  3. Da wird sich Deine Mutti riesig freuen, so eine wunderschöne Karte.
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Miri,
    wieder ein echter Hingucker deine Karte!
    Herzliche Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
  5. Designpapier embossen. Oh Mann! Wie lässig!
    Jetzt hilft alles nix mehr! Ich MUSS in deine Blogguckerliste hüpfen um zu sehen, was dir noch so alles einfällt! ;-)
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, dass Du Dir Zeit nimmst für einen Kommentar. Herzlichen Dank!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...