Mittwoch, 24. April 2013

Einen Kellnerblock...

für die wichtigen Notizen des Alltags habe ich versteckt in einer Hülle aus Karton in Holzoptik und dekoriert mit kleinen feinen Stanzprodukten und Accessoires von Memory Box (Chloe Stem, Contempo Circle Border, Clever Koi, Loopy Rings), Quickutz und Stampin up (Typeset Alphabet, Rundes Etikett, Eckenabrunder, Kordel, Niete). Für den Verschluss habe ich Magnetplättchen verwendet. So hält das Büchlein fest zusammen und läßt sich bei Bedarf einfach öffnen.

Ich wünsche Euch einen schönen Tag. Herzliche Grüße, Miri.



Kommentare:

  1. Mhhhh schön:) der Teil mit dem Hai und den kringeln gefällt mir voll gut! Total schönes Notizbuch, miri
    Lg petrissa

    AntwortenLöschen
  2. ...mag ich total Miri!!!
    LG, Christiane

    AntwortenLöschen
  3. Ganz toll, Miri. Die Kombi mit dem Holzoptikpapier ist klasse!
    Liebe Grüße von Anke

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschön dein Kellnerblock! Ich liebe ja dieses Holzoptikpapier:-) verrätst du mir vielleicht, welche Schriftart du auf dem 2. Foto für die Ueberschrift Notizen genommen hast? Die find ich echt Klasse.
    Liebe Grüsse Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Wow, ist Dir gut gelungen, bin auch ein Freund der Holzoptik. Hast Du einen Trick, wie Du diese filigranen Stanzteile festklebst?
    LG Iris

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, dass Du Dir Zeit nimmst für einen Kommentar. Herzlichen Dank!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...