Freitag, 11. Oktober 2013

Farblich anders...

als die üblichen Herbstwerke. Warum nicht etwas farbauffälliger? Schließlich ist der Herbst sehr bunt. Ich entschied mich für herbstuntypische Farben wie Rot, Petrol und Weiß. Mit entsprechenden Motiven und Mustern kombiniert ist der Kontext hergestellt.


Materialien: Papier+ Stanzen--> Stampin up; Prägefolder--> CraftConcepts, Stampin up; Stempel--> RicoDesign; Accessoires--> Stampin up, Teresa Collins, Darice.

Ich wünsche Euch bei dem Schmuddelwetter eine gemütliche Zeit. Liebe Grüße, Miri.



Kommentare:

  1. Hallo Miri,
    diese "untypischen" Herbstfarben gefallen mir sehr. Die Karte wirkt dennoch herbstlich und hat das gewisse Extra.
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Idee, die Karte sieht super aus.
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  3. Die Farbkombi gefällt mir. Und warum nicht mal anders als gewohnt. Gefällt mir sehr, denn sie ist auch sehr schön gestaltet.
    LG Else

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, dass Du Dir Zeit nimmst für einen Kommentar. Herzlichen Dank!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...