Freitag, 27. November 2015

Der 1. FC Köln...

hat einen großen Fan und der hatte im November Geburtstag. Für schriftliche Glückwünsche von Herzen kam nichts anderes in Frage als eine "FC"- Karte. Um den Kontext herzustellen, habe ich in erster Linie die Vereinsfarben verwendet und natürlich durfte der Hennes, dass Maskottchen des Vereins, nicht fehlen. Glücklicherweise habe ich auf der Infa an einem Stand DEN Geissbock gefunden. Die Schriftstempel aus einem Stempelset von Annika Flebbe passen hervorragend zum Kartenstil. Die Form des Verschlusses durch einen Button finde ich raffiniert und habe sie deshalb mal wieder aufleben lassen. Toll!
Insgesamt ist die Karte schlicht ausgefallen. So mag ich es oft. Schau hier:





Für Dich ein herrliches Wochenende.
Herzlichst
Miri



Kommentare:

  1. Guten Abend Miri ;))
    Den Dom und das Stadion immer fest im Blick - mein Umland würde dir die Karte aus der Hand reißen!! Ganz toll!
    Ganz liebe Grüsse Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. Eine klasse Karte, wenn auch nicht mein Verein ;-).

    GLG Ines♥

    AntwortenLöschen
  3. Wie süß ist denn bitte geworden????
    Da muss ich doch auch gleich mal meinen passenden Elch rausholen :)
    Bis morgen meine Liebe!
    Drück Dich
    Anni

    AntwortenLöschen
  4. wusste gar nicht, dass der FC so einen schönen Geißbock hat...

    LG ARDT

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, dass Du Dir Zeit nimmst für einen Kommentar. Herzlichen Dank!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...