Seiten

Freitag, 2. Februar 2018

Adé...

...sagte ein Kollege der uns allen sehr ans Herz gewachsen ist.
Er suchte einen neuen Tätigkeitsbereich in einer anderen Behörde und ging zurück zur Bundeswehr.
Um eine Verbindung zum neuen "Job" herzustellen, habe ich eine Landkartenimitation von Stampin up verwendet und mit PanPastell- Kreide in Farbe gebracht. Den Fallschirmspringer fand ich ebenfalls in einem Stempelset von Stampin up.
Die Dies mit den Blättern und den Buchstaben findet man bei Memory Box.
Es ist eine Ziehkarte. An der rechten Seite ist eine Öffnung mit einem Papiereinschub. Hierauf haben wir zusammen liebe Worte zur Verabschiedung niedergeschrieben.

Und so sieht sie aus:


Ich wünsche Dir ein herrliches Wochenende.

Herzlichst
Deine Miri



Kommentare:

  1. Abschied nehmen ist immer nicht einfach, aber über die tolle Karte wird sich dein Kollege bestimmt sehr gefreut haben.Und man sieht sich immer zweimal im Leben.Morgen geht bei mir mein Artikel zum Waldhotel Südtirol online.Liebe Grüße Kai

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, dass Du Dir Zeit nimmst für einen Kommentar. Herzlichen Dank!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...